Firmensitz der Dr. Peters Group

Orientierung für private Immobilienkäufer

Gebraucht oder neu? Innenstadt oder Randgebiet? Zu teuer oder fair? Diese Frage stellen sich private Käufer von Wohnimmobilien häufig. Die Bundesgeschäftsstelle der Landesbausparkassen (LBS) hat daher ihren Immobilien-Ratgeber neu aufgelegt. 

 

Die Broschüre „Markt für Wohnimmobilien“ ist konzipiert für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Zahlen zum Wohnungsmarkt. Sie enthält neben kurzen Analysen der Teilmärkte für Eigenheime, Eigentumswohnungen und Bauland auch aktuelle Daten zur Bautätigkeit, zum Wohnungs- und Vermögensbestand sowie zur Wohneigentumsbildung. Grafisch aufbereitet und mit kurzen Erläuterungstexten versehen sind außerdem die relevanten gesamtwirtschaftlichen Einflussgrößen, etwa die Entwicklung von Einkommen und Sparquote sowie Baupreisen und Mieten.  Im hinteren Teil befindet sich der LBS-Immobilien-Preisspiegel für 960 Städte, darunter 80 Großstädte. Darüber hinaus werden für Städte ab 500.000 Einwohner auch die Immobilienpreise auf der Ebene der Stadtteile oder Bezirke erhoben. Der Ratgeber kann kostenlos in der Berliner Bundesgeschäftsstelle bestellt werden.