Firmensitz der Dr. Peters Group

Kooperation in der Kettenhotellerie

Die Wyndham Hotel Group und die deutsche Hotel-Gruppe Novum Hospitality mit Sitz in Hamburg haben eine Allianz geschlossen. Gemeinsam wollen sie 20 neue Hotelstandorte in Deutschland, Österreich, Belgien, den Niederlanden, Polen, Großbritannien und Irland entwickeln. Gleich neun Marken des amerikanischen Konzerns umfasst das Abkommen laut einer Pressemitteilung.

Erst vor Kurzem hatte die US-Hotelkette Wyndham bekannt gegeben, dass sie mit den deutschen Hotelgruppen HR und Dorint zusammenarbeitet, um mit ihren Marken hierzulande weiter zu expandieren. Größter Franchisenehmer von Wyndham in Deutschland ist die GCH Hotel Group.

Novum ist die derzeit in Deutschland am stärksten wachsende Hotelgruppe. Unter CEO David Etmenan hat das Hamburger Familienunternehmen binnen weniger Jahre die Zahl seiner Hotels vervielfacht und führt nun mehr als 160 Häuser. Besonders im Fokus stand zuletzt die jüngste Hotelmarke von Novum, das Lifestyle-Label Niu, deren erstes Haus kürzlich in Essen eröffnet wurde.