Rückruf-Service

Wir rufen Sie an - sagen Sie uns wann!

Rückruf-Formular

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Kundennewsletter „Open Mind“ und erfahren Sie mehr über die Dr. Peters Group und unsere Produkte!

Zur Anmeldung

E-Mail-Service

Sie haben eine Frage an uns – wir beantworten sie gerne!

Kontaktformular

12.04.2019: Containertransportmenge in der weltweiten Seeschifffahrt wächst

Reedereien prüfen bereits den Bau von größeren Containerschiffen

Trotz Einbrüchen im globalen Warenverkehr und dem Absacken der Charterraten: Die Containertransportmenge in der weltweiten Seeschifffahrt wächst. Wurden 2017 noch rund 141 Millionen TEU transportiert, sollen es laut statista 2023 bereits 185 Millionen TEU sein. Ein Wachstum von satten 31 Prozent.

Um dieses Volumen zu stemmen, werden derzeit größere Conatinerschiffe bestellt. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Schiffe für 23.000 Standardcontainer (TEU) ausgeliefert werden. Daneben prüfen Reedereien bereits den Bau von Schiffen mit 25.000 TEU und 435 Meter Länge.

Auch Terminalbetreiber wie Eurogate richten sich auf die Abfertigung immer größerer Containerschiffe ein, berichtet die sh:z. Eurogate fertigt in zwölf Häfen in sechs Ländern Container ab. In Deutschland sind es Bremerhaven, Hamburg und Wilhelmshaven.

Zurück
©Corine van Kapel / Shutterstock.com